WAS IST WHVerbindet?

WHVerbindet ist ein ehrenamtliches Nachbarschaftsprojekt für neue Wilhelmshavener von „alteingesessenen“ Wilhelmshavenern.

DIE IDEE

Die Idee hinter WHVerbindet ist, dass Wilhelmshavener unsere neuen Mitbürger*innen an die Hand nehmen und Zeit schenken und die Nachbarschaft leben.

Wir können nicht die Welt retten, aber hier vor Ort konkrete Begegnungsräume schaffen und kleine Schritte gemeinsam gehen: z.B. Deutsch lernen, Fußball spielen, gemeinsam kochen, Südstrand entdecken, schwimmen gehen, Spielplätze erkunden, Familienzentren besuchen, Arztbesuche begleiten und vieles mehr.

PROJEKTE

Die Sammelunterkunft in der Südstadt (Ebertstraße 96 – direkt neben der Christus- und Garnisonkirche) – Unterkunft für 130 Menschen mit unterschiedlichsten Fluchterfahrungen.

Fest für Demokratie und Vielfalt

Treffen der Ehrenamtlichen

Gemeinsam für Demokratie

Unsere Region steht zusammen: Für Demokratie und gegen jede Form von Extremismus. Das möchten wir auch nach außen hin deutlich zeigen. Das Bündnis für Demokratie hat dafür jetzt ein Logo,

BLEIB IN VERBINDUNG.

Werde ein Teil von WHVerbindet und trag' Dich in unsere Liste ein.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.